Handwerkersuche
Handwerkersuche

Aktuelles

momentan sind keine Inhalte vorhanden.

Nationalteam trainiert in Nördlingen für die WorldSkills 2017


Erfolgreich messen mit den besten Berufskollegen aus aller Welt und Weltmeister werden! Dieser Aufgabe stellen sich ein junger Maurer und zwei junge Betonbauer aus dem Nationalteam des Deutschen Baugewerbes und treten im Oktober bei der Berufsweltmeisterschaft WorldSkills 2017 in Abu Dhabi an.

Für die Maurer geht der 20jährige Jannes Wulfes aus Harsum in Niedersachsen ins Rennen. Für die Betonbauer treten als Team Timo Schön (21) aus Velburg in Bayern und Medin Murati (20) aus Warmisried in Bayern an. Sie gehören zum Nationalteam des Deutschen Baugewerbes und haben ein Ziel: Weltmeister werden! Anfang April begann für sie mit einem gemeinsamen Training im Ausbildungs- und Fortbildungszentrum der Bauinnung Donau-Ries die intensive WM-Vorbereitung. Mit dabei war auch der Ersatz-Teilnehmer der Maurer, Christoph Rapp (20) aus Schemmerhofen in Baden-Württemberg.

Die Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills 2017“ findet vom 14. bis 19. Oktober in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt. Über 1.200 Teilnehmer aus rund 60 Ländern weltweit werden erwartet, die in 50 verschiedenen Wettbewerbskategorien gegeneinander antreten. Präzision und Genauigkeit sowie Nervenstärke und Konzentration entscheiden über Gold, Silber und Bronze. Voraussichtlich über 40 deutsche Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden über WorldSkills Germany gemeldet. Dazu gehören die Mitglieder aus dem Nationalteam des Deutschen Baugewerbes mit einem Maurer, zwei Betonbauern, einem Fliesenleger, einem Stuckateur und einem Zimmerer.

 

BAUINNUNG AUGSBURG
ELIAS HOLL

Stätzlinger Straße 111
86165 Augsburg

Telefon 0821 346 94 0
Telefax 0821 346 94 30
info@bauinnung-augsburg.de

Ausbildungszentrum der
Bauinnung Augsburg Elias-Holl

Stätzlinger Straße 111
86165 Augsburg

Telefon 0821 346 94 90
Telefax 0821 346 94 94
info@abz-augsburg.de